Kategorien
Kunst

Klarheit

Tuschestift auf Papier, 20×20 cm, 2020

Glasklar. Ich seh durch, habe sozusagen den Durchblick. Und wie oft verstelle ich mir die Sicht? Im beschränktem Blickfeld habe ich eine eingeschränkte Ansicht. Und mit Schuppen vor den Augen kann ich gar nix sehen. Wie soll ich dann meines Weges gehen?

Schließt du die Augen vor dem was du nicht sehen magst, ist es trotzdem, und wirkt, bewirkt, verursacht. Schau hin und kläre, für dich.

Kategorien
Kunst

mein Platz

Tuschestift und Marker auf Papier, 20×20 cm, 2020

Jeder hat sein Plätzchen zum Wirken und zum Schaffen. Da wo man sich entfalten kann, Frau oder Mann. Hab ich das erst mal gefunden, und mir klar gemacht, erkenne ich die Pracht. Kann auch nur ich besetzen diesen Platz, ist ja extra für mich gedacht. Und nach längerem wandern, mal dort hin mal hier hin, dann finde ich mich ein, und schöpfe aus dem Vollen, und setzte um meine Kraft. Und sacht sich die Bahnen öffnen.

Kategorien
Kunst

1. Advent

Marker und Tuschestift auf Papier, 20×20 cm, 2020

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt…

Ich wünsche einen zauberhaften Adventbeginn, im Kerzenschein mit Engelsgesang.

Kategorien
Kunst

Elementarteilchen

Tuschestift und Marker auf Papier, 20×20 cm, 2020

Was macht mich so einzigartig? Was macht dich so einzigartig? Jedes einzelne Teilchen, die Summe, das Ergebnis. Ein Erlebnis, so kann ich es sehen. Und damit meinen Weg gehen.

Elementar für mich, bin ich. Kann mich formen und gestalten, bleibe dabei immer ich. Und nur ich hab die Genehmigung, und dieses Recht, erst recht.

Kategorien
Kunst

Engelvereinigung

Tuschestift auf Papier, 20×20 cm, 2019

Der 1. Advent naht, die Engel sind bereit, um die Magie von Weihnacht zu verbreiten, in dieser Zeit.

Obwohl Magie gibt’s ab und an, von Zeit zu Zeit, jederzeit bereit, so ein Moment kann sehr verzaubern.

Und Engel stehn uns stets zur Seite, wenn ihr sie braucht, ruft sie an, sie kommen dann, sie sind wie Freunde. So auch zu hören in dem wunderbaren Song meiner Schwester Marlene…

YouTube Marlene Style ‘Deine Freind’

Kategorien
Kunst

Engel – ich will

Acryl und Ölmarker auf Holz, 60×80 cm, 2019
Engel fliegen hin
Engel fliegen her. 
Ich will mehr. 

Engel fliegen hin
Engel fliegen her. 
Ich will mehr! 

Engel fliegen hin
Engel fliegen her. 
Ich will mehr!! 

Engel fliegen hin
Engel fliegen her.... 
Warum will ich immer mehr? 

Engel fliegen. 
Wieso will ich? 
Kategorien
Kunst

Freundschaft

Tuschestift und Marker auf Papier, 20×20 cm, 2020

Einzigartig. Individuell. Ist, oder ist nicht. Belebt auf die ganz eigene Art derer, die sich finden.

Die sich selten, manchmal, oder öfter sehen, und sich miteinander einfach wohl fühlen.

Kategorien
Kunst

Bedürfnisse

Marker uund Ölmarker auf Steinpapier, 20×20 cm, 2020

Hab ich, hast du, hat jede und jeder. Die Grundbedürfnisse jeden Individuums decken sich in wenigen Dingen mit denen aller Individuen, doch einige mehr hat wohl jedes für sich. Decken wir die Bedürfnisse ab, sind wir zufrieden.

Was ist mit jenen Bedürfnissen, die wir nicht im Stande sind abzudecken? Verschwinden sie früher oder später, waren die überhaupt echte Bedürfnisse? Oder ist es Gewohnheit, sich mancher Bedürfnisse zu entsagen, sie zu ignorieren, oder einfach nicht abzudecken aus irgendwelchen undefinierbaren oder scheinheiligen Gründen. Oder ich gestehe mir das eine oder andere Bedürfnis einfach nicht ein, dass es nun mal ein, mein, Bedürfnis ist, dieses oder jenes.

Welcher Erlaubnis bedarf es, ein Bedürfnis zu haben, und es zu erfüllen?

Kategorien
Kunst

Beständigkeit

Tuschestift aauf Papier, 20×20 cm, 2020

Etwas das immer besteht, bleibt, fix, so ist es, darauf ist Verlass. Um sich an etwas halten zu können. Muss nichts Altes sein, kann auch ein Neubeginn. Vielleicht, dass eh alles läuft, und nicht stehen bleibt. Und wenn ich einfach lasse und mich bewege, sich die Dinge für mich zeigen. Was tun, was lassen, die Richtung, die Station.

Beständig kann nur ich sein. Und wenn ich mich kenne, und mich so lasse, mich so nehme wie ich bin, und mit mir tu, komm ich auch zur Ruh. Und der Rest…. ergibt sich, und ich weiß, und ich kann, und ich bin… ICH. Beständigkeit.

Kategorien
Kunst

Morgenstimmung

Die Stimmung am Morgen…. etwas blauer Himmel, einige Wolken, der Schatten der Nacht…. und ein Fleckchen strahlend hell.

Eins ist gewiss, die Sonne zeigt sich jeden Tag aufs Neue am Firmament. Immer als Sonne, und ist einfach Sonne. Ob nun Wolken sie verdecken, oder sie freie Sicht genießt. Auf die Sonne ist Verlass.