Kategorien
Kunst

Schmerz

Tuschestift und Marker auf Papier, 20×20 cm, 2021

Wenn der Schmerz dich peinigt, und du nach Erlösung flehst, die Verzweiflung dir dein Gesicht verzerrt….

Manchmal scheint es, muss das Leiden ins Unerträgliche sich steigern, erst dann kann das Krankmachende das wahre Gesicht zeigen. Ich der Wahrheit ins Antlitz blicke, erschaudere, erschüttert bin, und froh. Endgültige Loslösung ist die einzige Chance. Und das Leben kann seine Freude wieder für mich entfalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.